Die teilnehmenden Küchen haben bereits ein
Minderungspotenzial von 321.639 kg CO₂ erreicht.